#2 Starkregen, Gewitter und Hagel in Hessen und Niedersachsen

32 sec read

(Quelle: FW Osnabrück)

Am vergangenen Sonntag kam es in weiten Teilen Hessens und Niedersachsens zu erneuten Starkregen. Der Grund für die Unwetterlage war sehr feuchte Luft, die sich in einem Korridor nach Süd-Osten ausbreitete.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/493569_91074/ews/spekter/wordpress/wp-content/plugins/ultimate-responsive-image-slider/layout.php on line 15

DWD#1

(Quelle: DWD)

Das 24-Stunden-Rennen am Nürburgring wurde wegen Starkregens und schwerem Nebel für drei Stunden unterbrochen. In Köln / Bonn mussten Flugzeuge umgeleitet werden, da die Lande- und Startbahnen durch heftigen Regen nicht passierbar waren.

(Quelle: Focus Online)

In Osnabrück wurden Teile der A30 überspült, nachdem es zu starken Regenfällen gekommen war. Im Feldtal in Hessen wurde ein Auto von einer Sturzflut mitgerissen. Das Seaside-Open-Air wurde nach anhaltendem Regen abgesagt – das Festivalgelände stand komplett unter Wasser.

 

Links:

Unwetter am Muttertag – FW Osnabrück

Unwetter in Hessen und Niedersachsen

 

Nie mehr etwas verpassen - Erhalten Sie unseren Starkregen-Newsletter direkt per Email: